Abtreibung im Ausland

Abtreibung im Ausland

Sie sind schwanger. Aber wie soll es weitergehen, wenn die Schwangerschaft ungeplant oder ungewollt ist? Dann können Sie in Erwägung ziehen, die Schwangerschaft abzubrechen. Ist es in Ihrem Land nicht mehr möglich, die Schwangerschaft abbrechen zu lassen? Entscheiden Sie sich dann für eine sichere Abtreibung im Ausland. Bei den erfahrenen Ärztinnen der niederländischen Abtreibungsklinik Bloemenhove sind Sie auf jeden Fall in guten Händen.

Schwangerschaftsabbruch bis zur 22. Woche

Die Bloemenhoveklinik hilft Frauen beim Schwangerschaftsabbruch im ersten und zweiten Trimester. Ab dem Moment, in dem Sie unsere Abtreibungsklinik betreten, werden Sie von unseren Krankenschwestern und Ärztinnen liebevoll empfangen. Je nach Länge der bestehenden Schwangerschaft wird die passende Behandlung ausgewählt. Unsere Ärztinnen und Krankenschwestern sind sehr fachkundig und haben viel Erfahrung. Sie können also darauf vertrauen, dass die ambulante Behandlung sicher verlaufen wird.

Fragen über die Abtreibung 

Wenn Sie sich für eine Abtreibung entscheiden, gibt es vielleicht auch einige praktische Dinge, die Sie wissen möchten. Wie hoch sind etwa die Kosten für die Abtreibung? Ist die Klinik gut erreichbar und dürfen Sie gleich nach der Behandlung wieder Auto fahren? Findet die Abtreibung anonym statt? Auf unserer Website finden Sie weiterführende Informationen und können Erfahrungsberichte über Abtreibungen lesen. Und selbstverständlich können Sie uns auch per E-Mail oder Anruf erreichen.

http://www.abtreibungholland.de/
Comments are closed.